Faszienyoga – Sa, 30. November von 14-16 Uhr

Samstag, 30. November von 14-16 Uhr

Leitung: Leonie Jockusch

In diesem Workshop kümmern wir uns um das Netz aus Bindegewebe, das unseren gesamten Körper durchzieht. Durch Fehlhaltung und Überlastung werden die Faszien im Laufe der Zeit immer mehr verklebt. Dies kann zu Verspannungen und sogar starken Schmerzen werden. Vor allem in der kalten Jahreszeit, in der viele von uns die Tendenz haben, sich noch mehr einzuigeln und somit weniger ausgiebig zu bewegen, kann dies zu großer Belastung für den Körper führen.

Durch eine Kombination aus klassischen Yogahaltungen, intensiven Dehnungen sowie Klopfen, Schütteln und Massieren erhöhen wir die Elastizität des alles verbindenden faszialen Gewebes. Somit beugen wir Schmerzen vor, verbessern unsere Haltung und sorgen durch das neu gewonnene Körpergefühl für ein allgemeines Wohlbefinden.

Freut Euch auf einen sowohl belebenden als auch sehr entspannenden Workshop!

Dieser Kurs erfordert leichte Vorkenntnisse!

Kosten: 35€ (für Teilnehmer der aktuellen Kurse 30€)

Anmeldung unter: 040/4908833 oder info@yogaharburg.de

Die Anmeldung zum Workshop ist verbindlich. Bei Teilnahme an mehreren Workshops gibt es einen Rabatt!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.